EUBOS - Sensitive Hand Repair & Schutz

EUBOS

50 ml  /  UVP: €4.37
(480 Bewertungen)
86 % der Abonnenten haben das Produkt positiv bewertet.

Produktbeschreibung:
Die 4-fach Wirkung für gepflegte Hände: Provitamin B5, Vitamin E, Allantoin sowie pflegende Additive schützen und regenerieren die natürliche Biosphäre der Haut. Hygroderm®-Faktor mit Aminosäuren, Laktat, Rosenwasser und Glycerol verbessert und stabilisiert nachhaltig den Feuchtigkeitsgehalt der Haut. Der nicht fettende Pflegeschutz stärkt die Barrierefunktion der Haut und bewahrt vor den täglichen Belastungen. Raue Haut wird fühlbar glatter und weicher.

Anwendungshinweise:
Bei trockenen, rissigen Händen.

Inhaltsstoffe:
Aqua | Glycerin | Cetearyl Alcohol | Cetearyl Ethylhexanoate | Isohexadecane | Sorbitol | Alcohol | Butyrospermum Parkii (Shea) Butter | Dimethicone | Sodium Cetearyl Sulfate | Panthenol | Tocopheryl Acetate | Allantoin | Rosa Centifolia Flower Extract | Serine | Glycine | Urea | Glucose | Citric Acid | Sodium Citrate | Lactic Acid | Sodium Lactate | Phenoxyethanol | Benzyl Alcohol | Parfum | Hexyl Cinnamal | Linalool | Butylphenyl Methylpropional | Alpha-Isomethyl Ionone | Citronellol

EUBOS

Durch umweltbedingte Belastungen aber auch durch endogene Faktoren wie z. B. die Ernährung ist die Haut bei vielen Menschen empfindlicher geworden, so dass eine einfache Basispflege nicht mehr ausreicht um die Haut zu pflegen ohne sie zu belasten oder gar die Biosphäre (Schutzschicht) der Haut anzugreifen. Die Lösung Spezielle Aktivstoffe von EUBOS SENSIBLE HAUT beruhigen empfindliche, leicht irritierbare Haut. Die Abwehrkraft sensibler Haut wird gestärkt. Die Pflegeprodukte wirken nachweislich regenerierend und schützend, spenden trockener Haut viel Feuchtigkeit und wertvolle Lipide. So werden Fältchen gemindert, die Haut wird straffer und glatter – sie wirkt frischer und jünger. Milde und sehr pflegende Hautreinigungsprodukte sowie ein Shampoo für sensible Haut ergänzen das Programm. EUBOS SENSIBLE HAUT Produkte mit hautberuhigendem THERMALWASSER* Im Jahr 1841 wurde in Salies-de-Béarn, einem malerischen Ort in den französischen Pyrenäen, die heute weit über die Region hinaus bekannte Thermalquelle entdeckt. Schon kurz darauf kam es zur Gründung eines renommierten Thermalbades, das für seine Vielfalt an medizinischen Anwendungen anerkannt ist. Durch seinen hohen Anteil an Mineralien und Oligoelementen (wie Calcium, Magnesium oder Zink) ist dieses Thermalwasser besonders für sensible und irritierte Haut geeignet und wird daher von der EUBOS-Forschung bevorzugt in hochwertigen Pflegepräparaten eingesetzt.